Weinbar 1818

Feine Bistrogerichte im stylischen Ambiente und Blick in unser Flaschenlager.

Die Weinbar 1818 im knypHAUS auf dem Draiser Hof bietet in einem modernen Industriestyle-Ambiente feine Bistrogerichte in Kombination mit den Weinen des Weinguts Baron Knyphausen.

Zusammen mit Daniel Nöller, dem kulinarischen Leiter auf dem Draiser Hof, legt das Team der Weinbar wert auf hochwertige Speisen teils mit Produkten aus dem eigenen Gemüse- und Kräutergarten. Ganz im Sinne des EURO-Toques-Verbandes, dem der Küchenchef angehört, wird ausschließlich mit frischen, regionalen Zutaten und ohne künstliche Aromen oder anderen Zusatzstoffen gekocht. Das knypHAUS vereint in moderner Architektur das, was die Familie Knyphausen und der Rheingau anbieten können. Die Speisekarte wechselt saisonal regelmäßig und bietet eine Mischung aus regionaler Küche mit internationalem Twist. Es findet sich selbstverständlich immer eine Auswahl an vegetarischen Gerichten auf der Speisekarte. Lassen Sie sich von Daniel Nöller und seinem Team verwöhnen.

Öffnungszeiten und Speisekarte

Unsere wunderschöne Weinbar 1818 im Industrial-Design hat jede Woche von
Mittwoch - Samstag ab 16.30 Uhr für Sie geöffnet.

Sonntags ergänzt unser Angebot seit neustem das knypCAFÉ - ein Urban Breakfast mit allerlei Köstlichkeiten der Frühstücks-Szenerie.
Immer von 12 - 17 h

Weinbar 1818 knypCAFÉ

Ein kleiner Einblick in unsere aktuelle Speisekarte (Beispielhaft)

Daniel´s Lachs
15,50 €
Lammrücken mit Kaffeearomen
17,50 €
Beschwipster Kohlrabi
13,50 €
Ziege küsst Linse
11,30 €
knypHAUS Nudeln
14,00 €
Rheingau Classics
14,50 €
Schwein in Kürbis gesuhlt
17,50 €
Nöller´s Käseauswahl
15,50 €
Creme Brûlée mit weißer Schokolade
8,50 €
Joghurt-Limetten-Terrine
7,50 €