— Bitte sorgfältig durchlesen —

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

des Weingutes BARON KNYPHAUSEN

§1 Bestellung

Ein Vertrag kommt regelmäßig durch Ihre Bestellung einerseits und durch die Lieferung der bestellten Ware oder unsere Auftragsbestätigung andererseits zustande. Reagieren wir nicht innerhalb von vierzehn Tagen, so gilt die Bestellung als abgelehnt. Ihre Bestellung im Online Wineshop wird per email an uns übermittelt. Nach Versand der Ware wird die email-Nachricht bei uns gelöscht. — Ihre Anschrift wird in unserer Kundenkartei gespeichert. Für die Korrektur eventuell falsch eingegebener Bestellangaben haben wir keine technischen Hilfsmittel vorgesehen. Setzen Sie sich in diesem Fall zur Korrektur der Bestelldaten telefonisch mit uns in Verbindung:

Tel.: +49 (0)6123 / 790 71-0
Fax: +49 (0)6123 / 790 71 18


§2 Angebot

Das Angebot ist freibleibend. Sollte bei Eingang Ihrer Bestellung der gewünschte Wein ausverkauft sein, erlauben wir uns, einen Wein ähnlicher Qualität und Preislage nach vorheriger Rücksprache zu liefern. Mit Herausgabe dieses Angebotes verlieren alle vorhergehenden ihre Gültigkeit.


§3 Preisstellung

Die Angebotspreise verstehen sich per Flasche einschl. Glas, Ausstattung, Verpackung, Sekt- und Mehrwertsteuer, ab Weingut und richtet sich an den Endverbraucher.


§4 Lieferung

Versandkosten pro Karton (18 Flaschen, 12 Flaschen oder 6 Flaschen) € 8,50. Das Paketgewicht bei 18 Flaschen beträgt ca. 23 Kilogramm. Falls Sie kleinere Verpackungsgrößen wünschen, informieren Sie uns bitte nach Ihrer Bestellung. Pro Paket fallen € 8,50 Versandkosten an. (Verpackungsbeispiel: 24 Flaschen werden in zwei 12er Weinkartons versand. € 17,00.) Ab 60 Flaschen bzw. € 600 Warenwert erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands standardmäßig frei Bordsteinkante an einen Empfänger. Bei Speditionsversand wird die Ware auf Europaletten verpackt angeliefert.


§5 Erstbestellungen

Bei uns unbekannten Abnehmern behalten wir uns die Lieferung per Vorkasse vor. Sie erhalten vorab eine Rechnung. Nach Zahlungseingang versenden wir die Weine.


§6 Zahlung

Der Kaufpreis ist innerhalb von 14 Tagen netto Kasse zu zahlen.


§7 Konten

Rheingauer Volksbank
IBAN: DE75 5109 1500 0040 0948 06
BIC: GENODE51RGG


§8 Transportschäden

... werden voll ersetzt, da wir nur in post- und bahnanerkannter Verpackung versenden. Es ist jedoch erforderlich, den Schaden sofort bei Auslieferung von dem Transportunternehmer auf dem Frachtbrief bestätigen zu lassen.


9 Eigentumsvorbehalt

... an der gelieferten Ware machen wir gem. § 455 BGB, unter Einschluss des verlängerten Eigentumsvorbehaltes, bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises geltend.


§10 Datenschutz

Das Weingut Baron Knyphausen verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden vom Weingut Baron Knyphausen zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vom Weingut Baron Knyphausen vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind. Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die vom Weingut Baron Knyphausen über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Die Löschung der erhobenen Bestandsdaten erfolgt entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen.


§11 Alterskontrolle

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Abgabe alkoholischer Getränke an Kinder und Jugendliche verboten ist. Mit Absenden Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben, voll geschäftsfähig sind und erklären sich damit einverstanden, dass wir das von Ihnen angegebene Alter überprüfen oder durch die Schufa, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, überprüfen lassen. Sie verpflichten sich, dass nur Sie selbst oder andere volljährige Personen die Lieferung entgegennehmen.


§12 Schlussbestimmungen

a) Sollten einzelne Regelungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.
b) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des ins deutsche Recht übernommenen UN-Kaufrechts.


Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission wird im ersten Quartal 2016 eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitstellen. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform wird unter folgendem Link erreichbar sein: EU-Online-Streitbeilegungsstelle. Unsere Kontakt E-Mail Adresse für Sie weingut@baron-knyphausen.de